Unser Gärtner stellt sich vor!

Ich freue mich von nun an ein Teil von Feldwerk zu sein. Ich bin Maik Tacke, 42 Jahre alt, Verheiratet und habe 2 Kinder. Seit Kindertagen auf diversen landwirtschaftlichen Höfen unterwegs, wurde mir früh ein Verständnis für den sorgsamen Umgang mit der Natur nahegelegt. Der Zusammenhang von einem gesunden Boden hin zu gesunden Pflanzen, die dann einen besseren Erfolg bei der Begrünung, Blüherfolg und Ausdauer erzielen, ist eine wesentliche Grundlage für meine gärtnerische Tätigkeit. Nach meiner Ausbildung zum Gärtner, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau  bei der Firma Kleinererg aus Herford, schloss ich meinen Meister ab und anschließend ein Studium Landschaftsarchitektur an der FH Osnabrück. Seit 2003 bin ich im Garten und Landschaftsbau selbstständig.

Für die anstehenden Herausforderungen durch den Klimawandel ist es für uns Gärtner wichtig, eine zukunftsorientierte Bepflanzung im Bereich des Privatgartens oder bei der Begrünung einer Industrieanlage zu erstellen und zu pflegen. So stellen sich viele Fragen hinsichtlich der Auswahl von Gehölzen, Stauden und Gräsern, der Begrünung von Dachflächen oder Fassaden um Temperaturspitzen zu brechen und das Mikroklima positiv zu beeinflussen sowie versiegelte Flächen für Insekten und Tiere zurückzugewinnen.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage, damit wir auch Ihren Garten klima- und Insektenfreundlich gestalten können. Gerne zeige ich Ihnen verschiedene Referenzen.

Feldwerk-Angebot

Sei ein Freund der Bienen, komm, wir helfen ihnen!

Auch privat kannst Du Deinen Garten Bienen- und Insektenfreundlich gestalten. Dies reicht von der Verwendung abgestimmter Pflanzen und Sträucher bishin zur Integration von Wasserstellen, Insektenhotels und weiteren Nisthilfen. Gerne legt unser Gärtner auch für Sie eine Insektenfreundliche Blühwiese an. Ab sofort können wir durch unsere Kooperation auch Kleinanfragen und Gärten bedienen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Feldwerk-Landschaftsgärtner
Nisthilfen
Jetzt unverbindlich Kontakt zu uns aufnehmen!